Umfeld

Umfeld

Wandern rund um Puy MaiNature ist eine der Stärken des
Puy-de-Dôme. Die vielen verschiedenen Landschaften haben eine enorme Anziehungskraft auf Touristen.

Der Hügel mit Gras, Torf und Wäldern im Norden bis zu den beeindruckenden Vulkangestein in der (Süden) Westen bedeckt.Sie machen 80 erloschenen Vulkane sind auf einer Fläche von etwa 40 km2 verbreitet.Hier sind die schönsten Seen der Auvergne, von Wäldern umgeben: den “Lac de Guéry”, “lac Servière” und “Lac Pavin”.